Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

wer an mich glaubt

Von Jesus sind zahlreiche Zitate überliefert von der Art:

"wer an mich glaubt ..."

dem geht es in irgendeiner Hinsicht besser als jenen, die nicht an ihn glauben.

Das ist symbolisch gemeint (wie fast alles in dieser Zeit, weil es anders nicht zu vermitteln war). Es geht nicht darum, an Jesus als was-auch-immer-er-ist zu glauben. Sondern es geht darum, dem Wissen zu vertrauen, das Jesus vermittelt.

Dieses Wissen dient nämlich dazu, Menschen vor immer neuen negativen Erfahrungen zu bewahren. Also geht es jenen besser, die diesem Wissen Bedeutung beimessen und es in ihrem Leben umsetzen.

nächstes Kapitel: der wird leben (Zitate)